Freundeskreis - News
   
 HOME
 NEWS
 AKTIONEN
 SCHULFEST
 SATZUNG
 VORSTAND
 KONTAKT
 GÄSTEBUCH
 LINKS
 



 MITGLIED WERDEN
 

Schulfest am Samstag, den 8. Oktober 2006
Schon wieder sind zwei Jahre um und das nächste Schulfest fand bei schönstem Wetter statt. Auch dieses Jahr haben wir einige Bilder zusammengestellt.

Schülerflohmarkt am Samstag, den 20. Mai 2006
In der Zeit von 11.00 bis 15.00 Uhr findet der erste Schülerflohmarkt auf dem Hof der Schule statt. Eingeladen einen Stand aufzubauen sind alle Schülerinnen und Schüler der Schule. Außerdem gibt es Kaffee und Kuchen sowie Kaltgetränke. Da haben auch die Eltern einen Grund vorbeizukommen.

Jahreshauptversammlung am Montag, den 10.04.2006, 20.00 Uhr
Die Versammlung fand im Restaurant Grüner Baum, Karlsruher Str.15 statt.
Den Bericht haben wir hier abgelegt.

White Horse Theatre wieder an der Schule
Am 29.06.2005 war das Theater mit dem Stück "The adventure of the faceless ghost" wieder ein Publikumsmagnet. Der Freundeskreis hat den Auftritt gesponsert.

Vortrag zum Thema Schule und Lernen Am 22.11.2004 hat Herr Detlef Träbert in der Aula der Schule einen Vortrag gehalten. Das Thema "Dranbleiben!" - Bessere Konzentration war wohl sehr interessant. Jedenfalls war die Aula voll.

Schulfest 2004
Es war am 26. September 2004. Es hat geregnet. Es war trotzdem toll.

Neue Tonanlage
Nachdem die Schule bei verschiedenen Anlässen immer wieder für teures Geld eine Tonanlage ausleihen mußte, hat der Freundeskreis jetzt für Abhilfe gesorgt. Eine vollausgestattete Tonanlage wurde der Schule übergeben. Sie besteht aus Mischpult, Verstärkern, CD-Playern, Boxen und Funkmikrofonen.

Der Freundeskreis als Sponsor:
Für das  "Klaviertheater Santa" und für eine Aufführung des  "Whitehorse Theatre" an unserer Schule hat es einen Zuschuß vom Freundeskreis gegeben.

Hauptversammlung 2004
Am 18.03.2004 fand im Grünen Baum die Jahreshauptversammlung statt.

Schulfest 2004
Am Sonntag, den 26.September 2004 ist es wieder soweit. Das Schulfest wird wieder stattfinden.

Schulhof-Malaktion an der Grund- und Haupt-/Werkrealschule Linkenheim
Unter dem Motto "unser Schulhof soll schöner werden" haben Schüler der 4. Klassen am Freitag, den 20. Juni vier farbenfrohe Hüpfspiele auf den Schulhof gepinselt.
Die Planung, Organisation und Vorbereitung war eine Gemeinschaftsproduktion der Schule und des Freundeskreises. Den engagierten Klassenlehrerinnen, dem Hausmeister und den beteiligten Freundeskreismitgliedern und vor allem den fleißigen Malern sei an dieser Stelle herzlich gedankt.
Durch diese Aktion haben die Viert-Klässler 2003 ein spaßiges Pausenspiel für die jüngeren Schüler hinterlassen, das bereits sehr gut angekommen ist.
Die Hüpfspiele stellen eine sehr gute Ergänzung zu den bereits zuvor vom Freundeskreis gesponserten Pausenspielgeräten dar, die jede Grundschulklasse in einer eigenen Spielkiste wie einen Schatz hütet und dann in der großen Pause begeistert herausholt.
Im Hinblick auf das Schuljahresende wünschen wir allen Schülern und natürlich auch den Lehrern schöne Ferien und den Abgängern einen guten Einstieg in die weiterführende Schule bzw. in das Berufsleben.

Schulfest 2002
Am 22.09.2002 fand das diesjährige Schulfest statt. Praktikanten-Börse
Da alle Schüler der GHWRS ein zweiwöchiges Berufsfindungspraktikum absolvieren müssen, wollen wir hier eine Praktikantenbörse einrichten. Dazu ist der Freundeskreis aber auf Ihre Hilfe angewiesen: wenn Sie einen Praktikumsplatz anbieten können, werden wir ihn hier veröffentlichen.

Ein Land - eine Fremdsprache
Das Kultusministerium Baden-Württemberg hat beschlossen, dass unsere Kinder in Zukunft ab der 1. Klasse französisch lernen sollen. Diese Tatsache erregt großen Unmut bei einer Mehrheit der befragten Eltern kommender Schülergenerationen.
Der Freundeskreis wird daher am 06.06.2002 einen Diskussionsabend zum Thema veranstalten. Genauere Daten werden noch bekannt gegeben.
Weitere Informationen zum Thema finden Sie auf unserer Linkseite.

Dezember 2001
Der Freundeskreis geht online und stellt sich in der R(h)einschau vor.

Juli 2001
ein komplett neuer Vorstand wird gewählt.

Juli 2001
Der Schülerwettbewerb für ein neues Logo wird ausgelobt. Die besten Ideen wurden im Rahmen einer Schulveranstaltung prämiert. Der 1. Preis ging an die Klasse 9b, die einen gemeinschaftlichen Entwurf erarbeitet hatte, der kreativ variiert wurde. | Beispiel 2 | Beispiel 3 |
Die 2. + 3. Preise, jeweils ein DiscMan gingen an Mara Hornung und Daniel Heinold (beide Klasse 4A). Für weitere schöne Arbeiten wurden noch fünf Sonderpreise vergeben.
Aus den Ideen der eingegangenen Entwürfe wurde mit der Hilfe eines Grafikers das endgültige Logo entwickelt, das jetzt auf allen Webseiten und Veröffentlichungen zu sehen ist.

© 2002 - 2006 by Freundeskreis, mit freundlicher Unterstützung durch ARC-ARCHITEKTEN, Linkenheim